NEUIGKEITEN AB NOVEMBER 2022

Impfungen - Bestellungen - Telefon-Assistent - Öffnungszeiten - Neuer Kollege - Abschied von Frau Kammeyer

Jetzt beginnt wieder die Winterzeit und damit ändern sich die Bedingungen zu den Corona-Erkrankungen und Impfungen. Hier die wichtigsten Punkte:

1. Impfungen 

Wir werden zur Zeit sehr oft gefragt, ob einen vierte oder gar fünfte Impfung gegen Covid19 sinnvoll oder notwendig sei. Grundsätzlich wird von der Stiko (Ständige Impfkommission) eine zweite Booster-Impfung für Menschen über 60 Jahre empfohlen. Das gilt allerdings nur für diejenigen, die bislang nicht infiziert worden sind. Sie können für sich selber die Lage testen auf der Webseite "www.infektionsschutz.de" unter "Corona-Impfcheck". 

Grippe-Impfung:

Die Grippewelle scheint in diesem Jahr wohl früher zu beginnen als in den vergangenen Jahren, deshalb raten wir schon jetzt zur Impfung. Vor allem Menschen über 60 Jahre und Menschen mit Vorerkankungen, die die körperliche Abwehr schwächen, sollten sich impfen lassen. Auch die "nromale" Grippe kann die Gesundheit erheblich schädigen.

 2. Rezept-Bestellungen 

Da wir Ihnen ersparen möchten, in der Praxis anstehen zu müssen (und sie dabei eine eventuelle Ansteckung durch andere Patienten riskieren) bitten wir Sie:

Rezept-Bestellungen  - Überweisungsbestellungen - Terminwünsche 

in schriftlicher Form (ein Formular geben wir Ihnen gerne mit - es liegen auch immer ausreichend auf dem Tisch vor der Praxis) abzugeben (Name und Tel.-Nummer nicht vergessen).   Werfen Sie  das Formular dann in den neuen Briefkasten vor der Praxistür.   Die Rezepte/Überweisungen können Sie dann am folgenden Arbeitstag  bei uns abholen. Wir bieten Ihnen auch an, die Rezepte direkt an die Rosen-Apotheke oder die Linnen-Apotheke weiterzuleiten.  

 

3. telefonischer digitaler Assistent

Um die endlosen Wartezeiten am Telefon zu verhindern, wird Sie dann, wenn wir alle im Gespräch sind, ein "digitaler Telefon-Assistent" begrüßen. Folgen Sie bitte seinen Anweisungen, das Gespräch wird dann aufgezeichnet und wir können Ihre Wünsche und Bestellungen dann schrittweise abarbeiten. 

Wir den nutzen den  smarten Telefonassistenten der Aaron GmbH, um Ihre Anliegen zu verwalten und zu bearbeiten. Die Datenverarbeitung beruht auf einem Auftragsverarbeitungsvertrag nach Artikel 28 DSGVO. Die Aaron GmbH ist gesetzlich und vertraglich zur Geheimhaltung und zum Schutz Ihrer Daten verpflichtet. Die von Ihnen genannten Daten werden nach unserer Bearbeitung wieder vollständig gelöscht. 

Auch hierbei gilt, dass Rezepte und Überweisungen am folgenden Arbeitstag bei uns abgeholt werden können. 

 

4. Öffnungszeiten 

Durch die Fülle der Krankenbesuche, die in Pandemie-Zeiten leider notwendig wurden, haben wir uns entschlossen, die Routine-Hausbesuche am Mittwoch vor und nach der Praxiszeit durchzuführen. 

Aus diesem Grund besteht am Mittwoch nur eine Notfall-Sprechstunde in der Zeit zwischen 9:00 bis 12:00 Uhr.  In dieser Zeit werden keine Routine- oder Wiederholungstermine vergeben. Auch bitten wir Sie, am Mittwoch morgen Rezept- und Überweisungswünsche nur schriftlich in den Briefkasten (neben der Praxistür) einzuwerfen. 

 

5. Neuer Kollege 

Wir freuen uns sehr, dass ab April 2022 der Kollege Dr.med.Dr. Alexander El Gammal als Assistent in Weiterbildung zum Facharzt für Allgemeinmedizin bei uns ist. 

Dr. El Gammal ist von Hamburg, wo er an der Universitätsklinik Eppendorf seinen Facharzt für Bauchchirurgie gemacht hat, aus privaten Gründen nach Bielefeld umgezogen.. 

Und nun will er das Handwerk der Allgemeinmedizin in unserer Praxis erlernen und er möchte auch gerne ab 2024 die Praxis von mir übernehmen. 

 

6. Unsere neue Auszubildende:  Frau Maike Schwarz 

Glücklicheweise haben wir wieder eine Auszubildende zur Medizinischen Fachangestellten (MFA), die uns in unserer Arbeit unterstützen wird. Frau Maike Schwarz ist ab August 2022 im 2. Ausbildungsjahr und wird bei uns in die Hausarztmedizin eingeführt.

7. Und eine neue Mitarbeiterin - die Medizinische Fachangestellte (MFA) Frau Merleen Alocius

Da uns Frau Kammeyer ja verlassen hat, freuen wir uns, dass Frau Alocius zu uns gekommen ist.