Meine Therapie

Nachdem Sie mir Ihre Beschwerden genau geschildert haben, folgt eine eingehende Untersuchung des Bewegungsapparates. Dabei untersuche ich: 

  • die Muskelspannung
  • schmerzhafte Druckpunkte in der Muskulatur ("Triggerpunkte")
  • die Beweglichkeit der angrenzenden Gelenke oder Wirbelsäulenabschnitte
  • Schmerzpunkte oder Veränderungen im Bereich der Organe

Bei der Untersuchung fühle ich, ob muskuläre Verspannungen, Blockierungen der Gelenkbewegungen oder Schmerzen bzw. Funktionsstörungen in Organen die Ursache für Ihre Schmerzen sind.

www.heidelberger-collegium.de/verfahren/0020.html

Die Behandlung ist schmerzfrei.

Neben der oben genannten Manipulation wende ich auch weitere Techniken an. Dazu zählt die Weichteiltechnik, die gezielt eine Myalgie (Muskelschmerz) löst oder die Mobilisation, die bei eingeschränkten Bewegungsmöglichkeiten wieder mehr Freiraum und somit mehr Beweglichkeit schafft.

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.